Consumenta 2019 – wie war es für uns Azubis?

Auch dieses Jahr haben wir Azubis den Stand der AVS für den EntdeckerPass auf der Consumenta, der größten Verbrauchermesse Bayerns, tatkräftig und mit großer Freude unterstützt. Wir sind Betreiber des EntdeckerPasses, einer Freizeitkarte, mit der man die Metropolregion Nürnberg entdecken und über 130 Freizeiteinrichtungen entweder kostenfrei oder ermäßigt besuchen kann. EntdeckerPass-Kunden können kostenlos auf die Consumenta, in dem sie zu uns kommen, wir ihren Pass scannen und ihnen anschließend ein Eintrittsticket aushändigen. Dieses Jahr waren wir zum ersten Mal nicht beim Eingang Ost zu finden, sondern unser Stand war beim Eingang Mitte, bei dem wir auch schon für das Jahr 2020 zahlreiche Pässe verkauft haben.

Wir Azubis sind uns einig, dass die Unterstützung auf der Messe eine tolle Abwechslung zum normalen Arbeitsalltag im Büro ist. Neben unserer Unterstützung an unserem EntdeckerPass-Stand hatten wir die Möglichkeit, das gigantische und sehr vielfältige Angebot auf der Messe selbst zu erkunden. „Die Größe der Messe ist Wahnsinn“, so Alina. Christian unterstreicht ihre Aussage: „Egal wonach man sucht, man findet alles“. Tanisha fügt grinsend hinzu: „Vor allem die Leckereien haben es mir besonders angetan – es gab dieses Jahr sogar einen Cookie Truck.“ Es ist uns Azubis jedes Jahr wieder ein Vergnügen und ein aufregendes Erlebnis unsere Tourismus Abteilung auf der Messe mit vollem Einsatz unterstützen zu dürfen und Erfahrungen im direkten Kontakt mit den Kunden zu sammeln.

Wir freuen uns schon auf die Freizeitmesse 2020, bei der der Eintritt für EntdeckerPass-Besitzer ebenfalls wieder kostenfrei ist.

Dieser Beitrag wurde von Dominik geschrieben.